Home Berufe Sana Kliniken Landkreis Biberach GmbH Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA) (m/w/d)

Ausbildung

Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA) (m/w/d)

Ausbildungsort: Biberach

Als Anästhesietechnische/r Assistent/in (ATA) begleitest Du Patienten durch den gesamten Prozess der Narkose. Du überwachst die Atmung sowie den Kreislauf der Patienten und dokumentierst den Verlauf der Narkose. Du bereitest den Operationssaal und die benötigten Medikamente vor, kontrollierst Beatmungsgeräte und stellst Infusionsflaschen bereit. Die Sterilisation von Arbeitsflächen, Instrumenten und medizinischen Geräten fällt ebenso in Deinen Aufgabenbereich wie die Nachbetreuung der Patienten im Aufwachraum. Darüber hinaus wirst Du mit Tätigkeiten aus den Bereichen Dokumentation und Hygiene betraut.

Zahlen und Fakten:
Ausbildungsstart: 01.09.2023
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Arbeitszeit: 38,5 Stunden/Woche
Urlaub: 30 Tage im Kalenderjahr
Theoretischer Unterricht: Gesundheitsakademie in Weingarten

Ausbildungsvergütung:
1. Ausbildungsjahr: 1.190,69 Euro
2. Ausbildungsjahr: 1.252,07 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1.353,38 Euro

Und sonst?
Dazu kommen Leistungsvergütungen, Weihnachtsgeld (90% des im November zustehenden Ausbildungsentgelts), und weitere attraktive Leistungen wie 30 Tage Urlaub, Corporate Benefits, kostengünstiges Wohnen im Mitarbeiterwohnheim (nach Verfügbarkeit), Gesundheitsangebote, kostenfreies Parken, Zuschüsse zum ÖPNV, zusätzliche Altersvorsorge ZVK, Events & Incentives und und und ...

Gründe für die Ausbildung bei uns:
Mit rund 1.200 Mitarbeitern ist die Sana Kliniken Landkreis Biberach GmbH der größte Arbeitgeber im Gesundheitswesen in der Region und bietet Dir alle Möglichkeiten rund um das Thema Health Care. Unsere Auszubildenden können sich dabei auf vielseitige Aufgabengebiete mit kreativem Spielraum freuen. Zudem hast Du bei uns die Möglichkeit, mit Deiner täglichen Arbeit etwas zu bewegen und auch eigene Akzente zu setzen. Wir begleiten Dich auf Deinem Weg zum Traumberuf im Gesundheitswesen: von der Ausbildung über den erfolgreichen Einstieg in die Arbeitswelt bis hin zur Weiterbildung.

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Für ATAs bieten sich zahlreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung sowie einer späteren Spezialisierung. Schon während der Ausbildung kannst Du über Wahlpflichtfächer Einfluss auf den Ausbildungsinhalt nehmen, beispielsweise im Bereich Kinderanästhesie, ambulantes Operieren oder in der Notaufnahme. Auch Spezialisierungen als Gerätebeauftragte/r, Hygienebeauftragte/r oder Qualitätsmanagementbeauftragte/r sind für ATAs möglich.

Weitere Informationen findest Du in unserem Flyer: https://www.sana.de/media/Kliniken/biberach/Ausbildung/220607_Flyer_Ausbildung_ATA_4-Seiter_WEB.pdf

Du hast Lust, bei uns durchzustarten?
Dann freuen wir uns auf Dich und Deine Bewerbung unter: ausbildung.slb@sana.de

Steckbrief
Qualifikation:
Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn:
2023
Stelle teilen
Kontakt:

Sana Kliniken Landkreis Biberach GmbH
Marie-Curie-Straße 4
88400 Biberach

Ansprechpartner:
Stefanie Betz
Tel: 07351 55-9108

personalabteilung.bc@sana.de
www.sana.de/biberach/

INFOS ZUR FIRMA JETZT BEWERBEN